Mein Angebot

FussMobil bietet kosmetische Fusspflege an.

Im Gegensatz zur Podologie, die sich der medizinischen Behandlung von Fussbeschwerden widmet. Gerne empfehle ich Ihnen eine gute Podologin, wenn die Grenzen der kosmetischen Fusspflege erreicht sind.

Mit dem Fussmobil habe ich mich auf die mobile Fusspflege spezialisiert. Die Fusspflege findet immer bei Ihnen zu Hause statt. Unterwegs bin ich im Grossraum der Stadt St. Gallen.

Podologin - Meine Empfehlung

Praxis für Podologie
Tina Allenspach-Rüegsegger
Vadianstrasse 22
9000St. Gallen
071 220 32 10

 

Leistungen & Preise

Pédicure

Pédicure: ab 75 Franken

Eine Pèdicure dauert ca. 45 Minuten. Bitte waschen Sie Ihre Füsse vorher. Alle benötigten Materialien (ausser Nagellack) bringe ich mit.

Für detaillierte Preise bitte HIER klicken.

Manicure

Manicure: ab 15 Franken
  • Manicure kann nur im Zusammenhang mit einer Pédicure gebucht werden
  • Fingernägel kürzen und in Form feilen: 15 Franken
  • Alter Nagellack entfernen: 3 Franken
  • Nägel lackieren: 10 Franken
  • zusätzliche Leistungen: auf Anfrage
  • Gutscheine nach Wunsch

Hygiene

Hygiene ist mir sehr wichtig.

Jedes benutzte Instrument wird sorgfältig gereinigt, desinfiziert und sterilisiert. Wo das nicht möglich ist, benutze ich Einwegartikel.

Jedes benutzte Wäschestück wird bei 90° gewaschen, um sämtliche Keime abzutöten.

Fragen & Antworten

u

Kann ich die Fusspflege bei der Krankenkasse angeben?

Leider nicht. Die Fusspflege bei FussMobil ist keine medizinische, sondern eine kosmetische Behandlung.

u

Was ist ein Hühnerauge und was kann ich dagegen machen?

Ein Hühnerauge ist eine lokale Verhornung der Haut, die meist schmerzhaft ist. Im Zentrum des Hühnerauges findet sich häufig ein in die Tiefe reichender Dorn. Die häufigste Ursache ist ein chronischer Druck auf knochennaher Haut.

In Apotheken und Drogerien sind zwar spezielle Mittel gegen Hühneraugen erhältlich, wenn diese aber nicht äusserst genau angewendet werden, besteht die Gefahr, dass gesunde Haut geschädigt wird. FussMobil hilft Ihnen bei der Behandlung gerne weiter.

u

Warum wachsen die Zehennägel langsamer als die Fingernägel?

Tatsächlich wachsen die Zehennägel zwei- bis viermal langsamer als die Fingernägel. Es gibt die Theorie, dass UV- Licht das Wachstum der Nägel beschleunigt. Da unsere Füsse viel weniger UV-Licht abbekommen, wachsen sie langsamer. Eine andere Theorie besagt, dass die Füsse nicht so gut mit frischem Sauerstoff und Nährstoffen beliefert werden und deshalb nichts so schnell wachsen.

u

An meinen Fersen haben sich schmerzhafte Risse gebildet. Was kann ich tun?

Fersenrisse oder Rhagaden bilden sich, wenn sich der natürliche Wasserhaushalt im Bereich der Schwielen verändert. Durch Trockenheit überdehnt sich die Haut und Einrisse entstehen, die auf Dauer Verletzungen der Lederhaut zur Folge haben.

Die Behandlung ist oft langwierig und beinhaltet neben der professionellen Fusspflege eine konsequente Pflege durch den Kunden mit speziellen Produkten. FussMobil unterstützt und berät Sie gerne.